Clean Eating ABC - Folge 36 - G wie Grünkohl...

#gruenkohl #kale #chips #healthy #rohkost #rohvegan #vegan #plantbasedfood #detox #cleaneating #enzyme #vitamine #mineralstoffe #spurenelemente #aminosäuren #chlorophyll #rawandsexyde #isssinnvollde #rawandtasty.org #eatrawstaysexy #deutschland #düsseldorf #love
Alex Skirde 01. Dez 2017

Alex` clean eating-A-B-C – von A wie Artischocke bis Z wie Zwiebel

Jede Woche eine neue Reise ins Cell-Food - Exklusiv für "Dialoge Exclusive" und www.iss-sinnvoll.de

G wie Grünkohl  – 

Es gibt kaum ein gesünderes und hochbasischeres Gemüse als GRÜNKOHL! Eine echte Nährstoffbombe (siehe Rubrik unten). Allerdings sind die meisten der wunderbaren Wirkstoffe vor allem in ROHEM Grünkohl vorhanden. Klassischerweise wird Grünkohl lange gekocht und mit fetter Wurst serviert – auf diese Art und Weise dient der gute Kohl leider nur noch unserem Gaumen, aber nicht mehr unseren Zellen – im Gegenteil: die Zellen werden sogar belastet und übersäuern erneut – so dass eine neue basische Quelle zur Neutralisation her muss.

Daher: Grünkohl idealerweise ROH verzehren – oder nur kurz dämpfen.

Grünkohl liefert ein tolles Aminosäure-Profil (also Proteine). Außerdem ist der Kohl eine wertvolle Omega 3 Fettsäure-Quelle. Die enthaltenen Ballaststoffe kehren den Darm rein und können so beim Abnehmen helfen (Förderung der Sättigung, Cholesterinspiegel-Senkung,…). Die großen Mengen enthaltener sekundären Pflanzenstoffe wirken u.a. antioxidativ und entzündungshemmend und können vor sämtlichen Zivilisationskrankheiten schützen. Der Grünkohl soll sogar 10 x mehr antikanzerogene Wirkstoffe haben als Brokkoli!

CHLOROPHYLL = LEBEN: im Grünkohl wird auch mehr Chlorophyll als im Brokkoli oder Brennnessel nachgewiesen. Chlorophyll heißt LEBEN PUR: kann uns sogar vor Demenz schützen, kann Schwermetalle über den Darm ausleiten, kann das Krebsrisiko drastisch senken, entgiftet und entsäuert uns auf wundervolle Art und Weise – und schmeckt köstlich.

Enthaltene Nährstoffe: Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin K, Kalzium, Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen

Schnelle Raw & Tasty Gourmet-Rawfood-Rezept-Idee:

Grünkohl-Chips: Grünkohl vom Stunk entfernen –  die Blätter marinieren in: Mandelpüree – etwas Wasser – Tamari – Kreuzkümmel – Kurkuma – Pfeffer – Koriander – im Dörrgerät knusprig trocknen (ca. 37°C, 8 Std.)

Nächste Woche geht es weiter mit H – wie…

© Alexandra Skirde – www.iss-sinnvoll.de – alle Rechte vorbehalten

Sinnvolles sollte man teilen..