Getreide verwenden - aber SINNVOLL

Alex Skirde 07. Aug 2016

Möchte man frisches Brot backen, kauft man idealerweise GANZE Körner (Weizen, Dinkel, Roggen...) aus biologischem Anbau (am besten: mit dem Demeter-Siegel).

Nun gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. die praktische Variante: die Körner sofort im Bio-Laden / Reformhaus zu Mehl mahlen lassen (einfach nachfragen - fast alle diese Häuser können und machen das)
  2. die SINNVOLLE Variante: die Körner mind. 2 Tage in eine Schüssel geben - mit Wasser gut bedecken - das Wasser alle 6 - 12 Stunden wechseln - und dieses "gekeimte" Getreide anschließend im Mixer zum Teig mixen

So hergestellte Mehle bzw. Teige können zu Brot gebacken werden und können eine SINNVOLLE Ergänzung zur gesunden Ernährung darstellen.

Wichtig ist: das Maß...

Sinnvolles sollte man teilen..